Termin-Vereinbarung: 02302 / 8071 – 0
Praxiszeiten heute:XX:XX – XX:XX Uhr

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, welches sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne (Zahnfehlstellung) befasst.

Die Behandlung geschieht üblicherweise entweder mit herausnehmbaren Zahnspangen (Plattenapparaturen, Funktionskieferorthopädischen Apparaturen (FKO)) bzw. fest an den Zähnen sitzenden Brackets (Multibandtherapie) zur Korrektur einer Zahnfehlstellung. Darüber hinaus werden die herausnehmbaren und festen Therapiemaßnahmen kombiniert (Kombinations-Therapie), gegebenenfalls auch in Verbindung mit kieferchirurgischen Eingriffen.

Brackets
Diese Brackets werden von uns – Ihren Zahnärzten Dr. Ludger Nienaber und Partner in Witten und dem Team der Praxis für Zahnheilkunde – individuell bei Ihnen angebracht.

Wir bieten Ihnen aber gerade vor dem Hintergrund kosmetischer Ansprüche die Möglichkeit, die Brackets als Porzellan-Brackets zu wählen, die sich aufgrund ihrer Farbgebung an die Zähne anpassen.

Zahnspangen
Zahnspangen gehören zu den herausnehmbaren Therapiemaßnahmen. Sie werden individuell angefertigt und können in jeder Farbgebung gewählt werden, auf Wunsch auch mit entsprechendem Schmuck (Sternchen, Fußballmotiv, Vereinsmotive (BVB, Schalke 04 usw.)).

Transparente Schienen
Zur Stellungskorrektur speziell bei Erwachsenen eigenen sich auch in bestimmten Fällen herausnehmbare, transparente Schienen, die in der Regel im Abstand von 2-3 Wochen erneuert werden und so in kleinen Schritten die Fehlstellung aufheben. Bekannte Systeme sind Invisalign-Schienen und Harmonie-Schienen.
Eine gründliche Beratung durch die Praxis Dr. Nienaber & Partner geht hier jeder Behandlung voraus.

Wir können heute formulieren: Die Kieferorthopädie kennt kein Alter mehr!

Das heißt, dass sich die Behandlung von Stellungsanomalien nicht mehr nur auf den Jugendlichen beschränkt, sondern mehr und mehr auch den kosmetisch anspruchsvollen Erwachsenen erreicht hat.

Zur Erlangung eines ansprechenden äußeren Erscheinungsbildes spielen die Zähne im Bewusstsein der Bevölkerung eine immer größere Rolle. Lassen Sie sich hier beraten durch die Praxis Dr. Nienaber & Partner. Individuelle Lösungswege werden Ihnen in einem ausführlichen Beratungsgespräch vorgestellt.

Präprothetische Kieferorthopädie: ideal bei Problemfällen
Aber nicht nur die Kosmetik, sondern auch die Funktion macht mitunter die kieferorthopädische Behandlung notwendig, speziell, wenn es um die Neukonstruktion von Zahnersatz geht. Gekippte oder gedrehte Zähne können die Eingliederung von Zahnersatz erschweren oder gar unmöglich machen. Das hat mitunter zur Folge, dass Zähne nur bedingt durch ihre ungünstige Stellung entfernt werden müssen.

Zur Vermeidung dieser weiterführenden Schäden befassen wir uns intensiv mit den Möglichkeiten der präprothetischen Kieferorthopädie (Stellungskorrekturen, Beheben von Drehständen, Aufrichten von gekippten Pfeilerzähnen usw.), um auch komplexe Behandlungsfälle zu einem optimalen Ergebnis führen zu können.

Zurück zur Leistungs-Übersicht
Dr. Ludger Nienaber und Partner Dr. med. dent. Ludger Nienaber
Zahnärztin Johanna Nienaber
Zahnärztin Anna Schönhauser
 
Rombergstraße 2
58454 Witten
 
Telefon
02302 / 8071-0
Fax
02302 / 9990-30
E-Mail
nienaber@dr-nienaber-zahnarzt.de
Montag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
Dienstag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch
8.30 – 12.30 Uhr
Donnerstag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 20.00 Uhr
Freitag
8.30 – 16.00 Uhr (durchgehend)
Termine nach Vereinbarung!