Termin-Vereinbarung: 02302 / 8071 – 0
Praxiszeiten heute:XX:XX – XX:XX Uhr

Hier erfahren Sie alles Wichtige und Informative zu unseren zahnmedizinischen Kassenleistungen:

Zur Abrundung unseres Leistungskataloges bieten wir Ihnen innerhalb der aesthetic-line-dr.nienaber weitere ausgewählte Behandlungen für Selbstzahler an:

Glossar

Aufbau, der in ein Implantat eingeschraubt wird für den eigentlichen Zahnersatz z.B. einer Krone

Füllungsmaterial bestehend aus Quecksilber, Silber, Zinn, Kupfer. Graues Material

Chemische Aufhellung der Zahnsubstanz

Nachweis für den Kassenpatienten über die regelmäßige Kontrolluntersuchung zur Erlangung eines höheren Festzuschusses bei prothetischen Leistungen
5 Jahre ununterbrochen plus 20 %,
10 Jahre ununterbrochen plus 30 %

Befestigungsteil direkt aufgeklebt auf dem Zahn zur Kraftübertragung in der Kieferorthopädie (aus Metall, Kunststoff, Keramik)

Festsitzender Zahnersatz zum Ersatz von mindestens einem Zahn

Furchen, Grübchen und Zahnrillen auf den Zähnen

Flüssiger Kunststoff wird in die Fissuren aufgebracht und ausgehärtet, vergleichbar mit Versiegelungslack beim Parkett. Schutzmaßnahme

Fluorsalz wird in die Zahnhartsubstanz eingelagert und härtet den Schmelz

Zahnfleischentzündung

Abtrennung einer oder mehrerer Wurzeln eines mehrwurzeligen Zahnes

Künstliche Wurzel (Titan, Keramik)

Labortechnisch hergestellte Füllung (Gold, Kunststoff, Keramik)

Bakteriell bedingter Schaden am Zahn

Zahnfarbener Füllstoff aus Kunststoff

Harte fest haftende Zahnbeläge unterhalb des Zahnfleisches

Zahnhalteapparat

Entzündung des Zahnhalteapparates

Maßnahmen zur Verhütung von Karies und Parodontitis

Zahnmedizinische Fachangestellte, speziell geschult für die Durchführung von Prohylaxemaßnahmen

Der sogenannte Zahnnerv, bestehend aus Nerv, Vene, Arterie

Gründliche, professionelle Zahnreinigung und Aufklärung, die regelmäßig in der Praxis vorgenommen werden sollte

Wiedereinlagerung von Mineralien in die Zahnsubstanz, z.B. durch Fluorid

Dünne Keramikschalen, auch aus Kunststoff, die auf die Zahnoberfläche dauerhaft aufgeklebt werden

Chirurgische Entfernung einer erkrankten Wurzelspitze

Übergang von Zahnkrone (mit Schmelzüberzug) zur Zahnwurzel (kein Schmelz)
Mitunter sehr sensibler Bereich (Kälte, Wärme)

Reinigungsmittel für die Zahnzwischenräume. Zusätzlich zur Zahnbürste

Mineralisierter weicher Zahnbelag (physiologisch), der verhärtet ist. (pathologisch)

Spezielles Bürstchen zur Reinigung von erweiterten Zahnzwischenräumen

Dr. Ludger Nienaber und Partner Dr. med. dent. Ludger Nienaber
Zahnärztin Johanna Nienaber
Zahnärztin Anna Schönhauser
 
Rombergstraße 2
58454 Witten
 
Telefon
02302 / 8071-0
Fax
02302 / 9990-30
E-Mail
nienaber@dr-nienaber-zahnarzt.de
Montag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
Dienstag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch
8.30 – 12.30 Uhr
Donnerstag
8.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 20.00 Uhr
Freitag
8.30 – 16.00 Uhr (durchgehend)
Termine nach Vereinbarung!